Kreuzfahrtschiffe

MS Amadea in Hamburg

600-amadea.jpg

Die MS Amadea ist das größte Schiff in der Phönix-Flotte.

Von den 309 Kabinen insgesamt sind ganze 254 Außenkabinen.

Liegezeiten

AnkunftAbfahrtLiegeplatz
04.12.2011 10:0004.12.2011 15:00Cruise Center Altona
18.12.2011 09:0018.12.2011 18:00Cruise Center HafenCity
Schiffname: MS Amadea
Passagiere: 604
Besatzung: 280
Kabinen: 309
Decks: 8
Indienststellung: 01.12.1991
Heimathafen: Nassau
Flagge: Bahamas
Geschwindigkeit: 18 Knoten
Bauwerft: Mitsubishi, Japan
Kosten:
Eigner: Phoenix Reisen GmbH
Länge: 193 Meter
Breite: 25 Meter
Höhe:
Tonnage: 29.000 BRZ