Kreuzfahrtschiffe

Astor in Hamburg

Die Astor wurde bereits im Jahr 1987 in den Howaldtswerken in Kiel gebaut und ein Jahr später in den Dienst gestellt.

Besonders beliebt ist dieser Cruise Liner bei Damen des älteren Semesters; einige von ihnen begingen bereits ihren 2000. Seetag. Getreu dem Motto "Stilvoll die Welt entdecken", bietet dieses Schiff Themenreisen zu Geschichte und Literatur an, die auch von prominenten Experten begleitet werden.

Zu den Freizeitaktivitäten an Bord gehören Gedächtnistraining, Ernährungskunde, Philosophie und die Klassiker der konventionellen Seefahrt: eine Partie Shuffle Board oder eine Runde Roulette im Bordeigenen Casino.

Die Routenpläne wechseln zwischen Transatlantikfahrten von Nizza nach Acapulco und Reisen von Hamburg nach Nizza.

Liegezeiten

AnkunftAbfahrtLiegeplatz
25.08.2010 07:0025.08.2010 17:00Cruise Center Altona
09.09.2010 07:0009.09.2010 17:00Cruise Center Altona
13.09.2010 07:0013.09.2010 20:00Cruise Center Altona
Schiffname: Astor
Passagiere: 590
Besatzung: 260
Kabinen: 295
Decks: 7
Indienststellung:
Heimathafen: Nassau
Flagge: Bahamas
Geschwindigkeit: 17 Knoten
Bauwerft: Howadltswerke, Kiel
Kosten: k.A.
Eigner: Premicon AG
Länge: 177 Meter
Breite: 24 Meter
Höhe:
Tonnage: 21 BRZ